69 found
Order:
See also
Claus Zittel
Universität Stuttgart
  1.  86
    Ludwik Fleck and the Concept of Style in the Natural Sciences.Claus Zittel - 2012 - Studies in East European Thought 64 (1-2):53-79.
    Ludwik Fleck is a pioneer of the contemporary social constructionist trend in scientific theory, where his central concept of thinking style has become standard fare. Yet the concept is too often misunderstood and simplified with serious consequences not only for Fleck studies. My essay situates Fleck’s concept of thinking style in the historical context of the 1920s and ‘30s, when the notion of style was first applied to the natural sciences, in order to illustrate the uniqueness of Fleck’s concept among (...)
    Direct download (5 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   9 citations  
  2.  14
    Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft.Claus Zittel - 2009 - Akademie Verlag.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   6 citations  
  3.  14
    Der Dialog als philosophische Form bei Nietzsche.Claus Zittel - 2016 - Nietzsche Studien 45 (1):81-112.
    Name der Zeitschrift: Nietzsche-Studien Jahrgang: 45 Heft: 1 Seiten: 81-112.
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   3 citations  
  4.  8
    The Politics of Cognition: Genesis and Development of Ludwik Fleck’s ‘Comparative Epistemology’.Claus Zittel - 2010 - In Moritz Epple & Claus Zittel (eds.), Science as Cultural Practice. Akademie Verlag. pp. 1--183.
  5.  39
    Philosophies of Technology: Francis Bacon and His Contemporaries.Claus Zittel (ed.) - 2008 - Brill.
    ... AND PROFITABLE INVENTIONS AND DISCOVERIES; THE BEST STATE OF THAT PROVINCE”: TECHNOLOGY AND CULTURE DURING FRANCIS BACON'S STAY IN FRANCE* Luisa ...
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   3 citations  
  6.  9
    Sentenças, rupturas, contradições. Provocações e problemas de interpretação a partir das relações e das perspectivas narrativas no Assim falava Zaratustra de Nietzsche.Claus Zittel - 2018 - Cadernos Nietzsche 39 (2):29-48.
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  7.  8
    Einleitung.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 9-14.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  8.  9
    „eine unaufhaltsam rollende Maschine im Kopfe“: Das unfröhliche „erste Buch“ der Fröhlichen Wissenschaft.Claus Zittel - 2015 - In Jutta Georg & Christian Benne (eds.), Friedrich Nietzsche: Die Fröhliche Wissenschaft. De Gruyter. pp. 52-67.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  9.  5
    Einleitung.Claus Zittel - 2009 - In Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft. Akademie Verlag. pp. 113-115.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   2 citations  
  10.  17
    Science as Cultural Practice: Vol. I: Cultures and Politics of Research From the Early Modern Period to the Age of Extremes.Moritz Epple & Claus Zittel (eds.) - 2010 - Akademie Verlag.
  11. Max Bense: Werk - Kontext - Wirkung.Andrea Albrecht, Masetto Bonitz, Alexandra Skowronski & Claus Zittel (eds.) - 2019 - J.B. Metzler.
    Max Bense gilt als Vorreiter der Computerkunst und der Technikphilosophie und war ein engagierter Förderer von Kunst und Literatur, Promotor interdisziplinären Denkens und politischer Provokateur. Häufig ist es bei der Auseinandersetzung mit Bense jedoch bei diesen Etikettierungen geblieben. Der Sammelband nimmt daher eine konzertierte Neuaufnahme der Diskussion von Max Benses Arbeiten aus literaturwissenschaftlicher, philosophie- und wissenschaftshistorischer sowie aus medien- und ästhetiktheoretischer Perspektive vor. Er versammelt Beiträge zu Themenkomplexen wie der Semiotik, Technikphilosophie, experimentellen Poesie und Ästhetiktheorie, zu Benses lokalen und internationalen (...)
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  12.  3
    Wissensideale Und Wissenskulturen in der Frühen Neuzeit = Ideals and Cultures of Knowledge in Early Modern Europe.Wolfgang Detel & Claus Zittel (eds.) - 2002 - Akademie Verlag.
    Was verstand man unter Wissen im 17. Jahrhundert? Welche Ideal des Wissens und welche Kriterien des Wissens wurden formuliert, wie konkurrierten diese Konzepte miteinander, wie und warum wurden einige etabliert, andere nicht? Welche notwendigen und hinreichenden Bedingungen sollten erfüllt sein, damit einer Person Wissen zugeschrieben werden, und welchen Methoden wurden vorgeschlagen, um zu überprüfen, ob Wissensansprüche zu Recht bestehen? Dieser Sammelband vereinigt exemplarische Fallstudien international bekannter Spezialisten in der Erforschung der frühen Neuzeit, die das übliche Verständnis der Beziehung von Wissensidealen (...)
    No categories
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  13. Eros Und Erkenntnis – 50 Jahre „Ästhetische Theorie“.Martin Endres, Axel Pichler & Claus Zittel (eds.) - 2019 - De Gruyter.
    Vor 50 Jahren veröffentlichten Gretel Adorno und Rolf Tiedemann erstmals eine aus dem Nachlass edierte Ausgabe von Theodor W. Adornos Ästhetischer Theorie. Obgleich das von Adorno selbst als opus magnum verstandene Werk unvollendet blieb und nur als posthumes Kompilat erschien, entfaltete es in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhundert eine enorme Wirkung, die weit über den Bereich der philosophischen Ästhetik hinausging. Renommierte Autoren und Autorinnen unterschiedlicher Disziplinen nehmen das Jubiläum des erstmaligen Erscheinens der Ästhetischen Theorie zum Anlass, diesen Klassiker aus (...)
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  14. Science as Cultural Practice.Moritz Epple & Claus Zittel (eds.) - 2010 - Akademie Verlag.
    v. 1. Cultures and politics of research from the early modern period to the age of extremes --.
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  15. Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung.Claus Zittel (ed.) - 2017 - De Gruyter.
    Brod und Weltsch charakterisieren ihr Werk als eine Art „Monographie über verschwommene Vorstellungen". Sie zeigen, dass die von der philosophischen Phänomenologie Franz Brentanos und Husserls aufgestellten Postulate der Evidenz und genauen Beschreibung nur im Bereich der Wissenschaft statthaft sind, ansonsten aber unsere Wahrnehmungswelt von einer Vielzahl von vagen, unbestimmten, verschwommenen Sinnes- und Gedächtniseindrücken bestimmt wird, die eine empirisch arbeitende Psychologie ebenso wie die philosophische Erkenntnistheorie mit einzufangen und ihren Funktionen zu explizieren habe. Diese Schrift ist daher ein idealer Ausgangspunkt, um (...)
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  16. I. Teil - Mirabilis Scientiæ Fundamenta - Von der wunderbaren Wissenschaft zur Wissenschaft der Wunder.Claus Zittel - 2009 - In Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft. Akademie Verlag. pp. 27-110.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  17. Neuntes Kapitel. Der wissenschaftliche Begriff.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 149-191.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  18. Neuerscheinungen zu Nietzsches Rezeption der Weimarer Klassik.Claus Zittel - 2006 - Nietzsche Studien 35:333-337.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  19. Selbstbespiegelungen. Zur Ethik und Poetik von Nietzsches Briefstellerei.Claus Zittel - 2021 - Nietzscheforschung 28 (1):3-25.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  20. Text/Kritik: Nietzsche Und Adorno.Claus Zittel, Axel Pichler & Martin Endres (eds.) - 2017 - De Gruyter.
    Philosophen, Philologen und Editionswissenschaftlern widmen sich der Frage, inwieweit die in den Texten Friedrich Nietzsches und Theodor W. Adornos realisierte "Ästhetisierung des Denkens" als ein zentrales Charakteristikum philosophischer Argumentation erachtet werden muss. Ziel ist eine Neubestimmung philosophischer Lektüre und die Erarbeitung einer Methodik, die sich an der individuellen Verfasstheit und Materialität des Textes bemisst.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  21. Textologie: Theorie Und Praxis Interdisziplinärer Textforschung.Claus Zittel, Axel Pichler & Martin Endres (eds.) - 2017 - De Gruyter.
    Die Publikation stellt den Eröffnungsband der Reihe Textologie der Philosophie, Literatur und Wissenschaften dar und versammelt Beiträge, die sich ausgehend von der Frage nach der Bedeutung und Funktion von Textualität der Entwicklung eines erweiterten Textbegriffs aus transdisziplinärer Perspektive widmen. Gemeinsames Ziel der Beträge ist es, Wege aufzuzeigen, wie die traditionelle Arbeitsteilung zwischen Philosophie, Linguistikund Philologie aufgegeben und wie für die Darstellungsformen des Denkens sensibilisiertwerden kann. Klassische Textbegriffe werden so zur Diskussion gestellt und revidiert, indem auf ästhetische, erkenntnistheoretische, sprachphilosophische, editionsphilologische und (...)
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  22. (5) Weisen der Welterzeugung : Planetenschiffe.Claus Zittel - 2009 - In Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft. Akademie Verlag. pp. 348-395.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  23.  4
    Wissen Und Soziale Konstruktion.Claus Zittel (ed.) - 2002 - Akademie Verlag.
    Seit einigen Jahren zeichnet sich in der Wissenschaftsgeschichte ein Ende des traditionellen Streites ab, ob man bei der Interpretation der Wissenschaftsentwicklung und allgemein bei der Wissensproduktion entweder vor allem auf die sozialen Faktoren zu achten habe oder aber auf die als eigenständig zu begreifenden, wissenschaftsimmanenten,geistigen' Faktoren, wie Ideen, Begriffe und Methoden. Zunehmend hat sich die Strategie etabliert, das Aufkommen der Unterscheidung zwischen sozial konstruierten und,wissenschaftlichen' Momenten der Wissenschaftsentwicklung selbst zum Forschungsgegenstand zu machen. Wissenschaft wird in der Folge nicht mehr primär (...)
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  24.  2
    Ästhetisch fundierte Ethiken und Nietzsches Philosophie.Claus Zittel - 2003 - Nietzsche Studien 32:103-123.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   2 citations  
  25.  12
    „Gespräche mit Dionysos“. Nietzsches Rätselspiele.Claus Zittel - 2018 - Nietzsche Studien 47 (1):70-99.
    “Conversations with Dionysus”. Nietzsche’s Playful Riddles. Nietzsche has written several short dialogues that are rarely studied. Based on the mysterious ‘conversations with Dionysus’, which also include the Dionysian Dithyramb „Ariadneʼs Lament“, the paper outlines their enigmatic structure and, on this basis, proposes an interpretive model for Nietzscheʼs labyrinthine texts.
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  26.  19
    Delphine Bellis, Le Visible Et L’Invisible Dans la Pensée Cartésienne. Figuration, Imaginatio Et Vision Dans la Philosophie Naturelle de René Descartes.Claus Zittel - 2011 - Studium : Revue D’Histoire des Sciences Et des Universités 4 (3):183.
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  27.  14
    Bibliography.Claus Zittel & Moritz Epple - 2010 - In Claus Zittel & Moritz Epple (eds.), Science as Cultural Practice: Vol. I: Cultures and Politics of Research From the Early Modern Period to the Age of Extremes. Akademie Verlag. pp. 243-284.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  28.  13
    Introduction.Claus Zittel & Moritz Epple - 2010 - In Claus Zittel & Moritz Epple (eds.), Science as Cultural Practice: Vol. I: Cultures and Politics of Research From the Early Modern Period to the Age of Extremes. Akademie Verlag. pp. 7-12.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  29.  8
    Frontmatter.Claus Zittel, Axel Pichler & Martin Endres - 2017 - In Claus Zittel, Axel Pichler & Martin Endres (eds.), Text/Kritik: Nietzsche Und Adorno. De Gruyter.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  30.  6
    (2) Zur Epistemologie des Bildes: Einige begriffliche Vorklärungen und Fallbeispiele.Claus Zittel - 2009 - In Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft. Akademie Verlag. pp. 241-280.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  31.  12
    Nietzsche Leib- und Sprachphilosophie.Claus Zittel - 2001 - Nietzsche Studien 30 (1):504-508.
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  32.  7
    Drittes Kapitel. Die Verschwommenheit.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 45-64.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  33.  7
    Das Unbestimmte der Sprache.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  34.  7
    Erstes Kapitel. Die vorbegriffliche Gesamtanschauung.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 15-32.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  35.  7
    Frontmatter.Claus Zittel, Axel Pichler & Martin Endres - 2017 - In Claus Zittel, Axel Pichler & Martin Endres (eds.), Textologie: Theorie Und Praxis Interdisziplinärer Textforschung. De Gruyter.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  36.  7
    Frontmatter.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  37.  10
    (3) Descartes’ Experimentalphilosophie.Claus Zittel - 2009 - In Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft. Akademie Verlag. pp. 179-228.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  38.  10
    (4) Maschinenbilder / Menschenbilder? Der Bilderstreit Um den Traité de L’Homme.Claus Zittel - 2009 - In Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft. Akademie Verlag. pp. 306-348.
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  39.  5
    (6) Beschluß: Die Chimären der Vernunft.Claus Zittel - 2009 - In Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft. Akademie Verlag. pp. 395-398.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  40.  6
    Fünftes Kapitel. Die höheren -Gebilde.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 79-88.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  41.  6
    Inhalt.Claus Zittel, Axel Pichler & Martin Endres - 2017 - In Claus Zittel, Axel Pichler & Martin Endres (eds.), Textologie: Theorie Und Praxis Interdisziplinärer Textforschung. De Gruyter.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  42.  6
    Nachbemerkung.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 192-192.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  43.  6
    Zweites Kapitel. Das vorbegriffliche Urteil.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 33-44.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  44.  8
    (1) Darstellungsformen.Claus Zittel - 2009 - In Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft. Akademie Verlag. pp. 116-135.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  45.  5
    Achtes Kapitel. Die Gedanken.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 133-148.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  46.  5
    Inhalt.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 1-8.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  47.  5
    Siebstes Kapitel. Das lebendige Spiel der -Gebilde.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 113-132.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  48.  5
    Viertes Kapitel. Der anschauliche Begriff.Claus Zittel - 2017 - In Anschauung Und Begriff: Grundzüge Eines Systems der Begriffsbildung. De Gruyter. pp. 65-78.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  49.  7
    (1) Bilder des ‚Rationalismus‘?Claus Zittel - 2009 - In Theatrum Philosophicum: Descartes Und Die Rolle Ästhetischer Formen in der Wissenschaft. Akademie Verlag. pp. 231-241.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  50.  7
    Die Lunatiker von Aix-en-Provence: Peiresc – Gassendi – Mellan.Claus Zittel - 2012 - In Markus Rath & Ulrike Feist (eds.), Et in Imagine Ego: Facetten von Bildakt Und Verkörperung. Akademie Verlag. pp. 277-300.
    No categories
    Direct download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
1 — 50 / 69