Klostermann (2010)

Authors
Felix Mühlhölzer
Georg-August-Universität Göttingen
Abstract
Fur Wittgenstein haben als 'grundlegend' gedachte mathematische Bemuhungen, wie sie sich in den logizistischen Systemen Freges und Russells, der Mengentheorie und der nach Konsistenzbeweisen fur solche Systeme suchenden Beweistheorie Hilberts zeigen, keineswegs einen nennenswerten grundlegenden Charakter, sondern es handelt sich bei ihnen um normale Stucke Mathematik wie andere auch. Im Teil III der Bemerkungen uber die Grundlagen der Mathematik entwickelt er seine Kritik an jenen Grundlegungsanspruchen in vielfaltigster Weise, und dieser Kommentar zeichnet seine Gedankengange in all ihren Verastelungen nach. Dabei wird nicht nur der veroffentlichte Text berucksichtigt, sondern auch samtliche relevanten Nachlasspassagen, aus denen er hervorgegangen ist und ohne die er teilweise gar nicht verstanden werden kann. Der Kommentar ist sowohl kritisch als auch konstruktiv: Mangel werden als solche benannt und Erganzungen und Verbesserungen vorgeschlagen, wenn es moglich erscheint. Das Ergebnis sind Wittgensteinsche Gedankengange, die ungleich uberzeugender und vernunftiger sind, als dies bislang in der Literatur uber Wittgensteins Philosophie der Mathematik sichtbar war.
Keywords Mathematics Philosophy
Categories (categorize this paper)
Buy this book Find it on Amazon.com
Call number QA8.4.M84 2010
ISBN(s) 9783465036678
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 71,231
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

No references found.

Add more references

Citations of this work BETA

The Middle Wittgenstein’s Critique of Frege.Piotr Dehnel - 2020 - International Journal of Philosophical Studies 28 (1):75-95.
Wittgenstein on Formulae.Esther Ramharter - 2014 - Grazer Philosophische Studien 89 (1):79-91.

Add more citations

Similar books and articles

Analytics

Added to PP index
2013-04-15

Total views
0

Recent downloads (6 months)
0

How can I increase my downloads?

Downloads

Sorry, there are not enough data points to plot this chart.

My notes