Synergetik: zwischen Reduktionismus und Holismus

Philosophia Naturalis 37 (1):21-44 (2000)
  Copy   BIBTEX

Abstract

Die philosophischen Folgerungen der Synergetik, einer interdisziplinären Theorie der Evolution und Selbstorganisation komplexer nichtlinearer Systeme, werden in diesem Artikel zur Diskussion gestellt. Das sind der weltanschauliche Sinn des Begriffs von der „Nichtlinearität“, die konstruktive Rolle des Chaos in der Evolution, eine neue Vorstellung von diskreten Spektren evolutionärer Wege in komplexen Systemen, die Prinzipien des Aufbaus von komplexem evolutionärem Ganzen, der Integration von komplexen Strukturen, die sich mit verschiedenen Geschwindigkeiten entwickeln, die Methoden des nichtlinearen Managements komplexer Systeme. Die Synergetik entdeckt allgemeingültige Gesetzmäßigkeiten der Strukturbildung, der Selbstorganisation und der Evolution komplexer Systeme und gehört deswegen zu der Richtung des Universalismus. Sie nimmt eine Mittlerrolle zwischen Reduktionismus und Holismus ein.

Links

PhilArchive



    Upload a copy of this work     Papers currently archived: 92,931

External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server

Through your library

Similar books and articles

Zellen in der Logik des Lebens.Niko Strobach - 2010 - Logos: Freie Zeitschrift für wissenschaftliche Philosophie 2:2-51.
Meme, Meme, Meme: Darwins Erben und die Kultur.Maria E. Kronfeldner - 2009 - Philosophia Naturalis 46 (1):36-60.
Die Ontologie der Intentionalität (Zusammenfassung).Arkadiusz Chrudzimski - 2007 - The Proceedings of the Twenty-First World Congress of Philosophy 12:121-126.
Verstehen und Verständigung - Ein Grundlagenproblem der Kulturphilosophie.Wolfdietrich Schmied-Kowarzik - 2007 - The Proceedings of the Twenty-First World Congress of Philosophy 7:37-44.

Analytics

Added to PP
2013-01-26

Downloads
39 (#420,549)

6 months
6 (#588,245)

Historical graph of downloads
How can I increase my downloads?

Author's Profile

Helena Knyazeva
Russian Academy of Sciences (PhD)

Citations of this work

Add more citations

References found in this work

No references found.

Add more references