16 found
Order:
See also
  1.  39
    Versuch einer neuen Theorie des menschlichen Vorstellungsvermögens.Karl Leonhard Reinhold & Ernst-Otto Onnasch - 2010 - Hamburg, Deutschland: Felix Meiner Verlag. Edited by Martin Bondeli & Silvan Imhof.
    Karl Leonhard Reinhold<br>Versuch einer neuen Theorie des Vorstellungsvermögens, Teilband 1<br>Einleitung, Vorrede, Erstes Buch<br><br>Mit einer Einleitung und Anmerkungen herausgegeben von Ernst-Otto Onnasch.<br>PhB 599a. 2010. CLVII, 210 Seiten.<br>978-3-7873-1934-3. Leinen 68.00<br><br>Karl Leonhard Reinholds Versuch einer neuen Theorie des menschlichen Vorstellungsvermögens (1789) ist aufgegliedert in eine lange Vorrede und drei Bücher. In der Vorrede und im ersten Buch stellt der Autor die epochale Bedeutung der kritischen Philosophie heraus. Im zweiten Buch folgt die eigentliche Theorie des Vorstellungsvermögens, von der aus im dritten Buch Kants wichtigste (...)
    Direct download (4 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   11 citations  
  2.  1
    Briefe über die kantische Philosophie.Karl Leonhard Reinhold, G. J. Göschen & Christian Friedich Solbrig - 2007 - Basel: Schwabe. Edited by Martin Bondeli.
    Reinholds Briefe uber die Kantische Philosophie gehoren zu den wirkungsmachtigsten Produkten seines umfangreichen Schaffens. Von den Zeitgenossen teils mit grosser Begeisterung aufgenommen, tragen sie wesentlich zur Etablierung der ersten Kant-Bewegung bei. Durch ihr Bestreben, die Vernunftkritik als Theorie der moralisch-religiosen Erneuerung zu prasentieren, gelten sie als die brisanteste unter den damaligen philosophischen Neuerscheinungen. Sie sind wegweisend fur einen Kantianismus, der sich im Laufe der 1790er Jahre als eine die politischen Umwalzungen in Frankreich flankierende Geistesrevolution begreift. Der neu herausgegebene Band enthalt (...)
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   11 citations  
  3.  55
    Letters on the Kantian philosophy.Karl Leonhard Reinhold - 2005 - New York: Cambridge University Press. Edited by Karl Ameriks & James Hebbeler.
    Reinhold's Letters on the Kantian Philosophy is arguably the most influential book ever written concerning Kant. It provides a helpful introduction to Kant's philosophy and a valuable explanation of how that philosophy can be understood as an appropriate Enlightenment solution to the 'pantheism dispute' which dominated thought in the era of German Idealism. The first edition of Kant's Critique of Pure Reason was slow in gaining a positive reception, but after Reinhold's Letters appeared Kant's Critical Philosophy suddenly attained the central (...)
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   9 citations  
  4.  2
    Auswahl vermischter Schriften.Karl Leonhard Reinhold & Johann Michael Mauke - 2016 - Basel: Schwabe Verlag. Edited by Martin Bondeli & Silvan Imhof.
    Erster Theil. I. Ueber den Geist der wahren Religion ; II. Ueber den Einfluss der Moralität des Philosophen auf den Inhalt seiner Philosophie ; III. Ueber die teutschen Beurtheilungen der französischen Revolution ; IV. Ueber die Duelle auf Universitäten ; V. Ueber den Cölibat der katholischen Geistlichkeit ; VI. Ueber den Zweck meiner öffentlichen Vorlesungen über Wielands Oberon ; VII. Ueber den Begriff der Geschichte der Philosophie ; VIII. Ueber den Einfluss des Geschmackes auf die Kultur der Wissenschaften und der (...)
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  5.  3
    Die zeitgenössischen Rezensionen der Elementarphilosophie K.L. Reinholds.Karl Leonhard Reinhold & Faustino Fabbianelli - 2003 - New York: G. Olms. Edited by Faustino Fabbianelli.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   2 citations  
  6. Beiträge zur Berichtigung bisheriger Miβverständnisse der Philosophen. Erster Band, das Fundament der Elementarphilosophie betreffend.Karl Leonhard Reinhold & Faustino Fabbianelli - 2005 - Tijdschrift Voor Filosofie 67 (2):365-366.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  7.  2
    Die alte Frage: Was ist die Wahrheit?: bey den erneuerten Streitigkeiten über die göttliche Offenbarung und die menschliche Vernunft, in nähere Erwägung gezogen.Karl Leonhard Reinhold - 2022 - Basel: Schwabe Verlag. Edited by Martin Boneli.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  8. Korrespondenz 1773-1788.Karl Leonhard Reinhold & R. Lauth - 1984 - Tijdschrift Voor Filosofie 46 (2):351-351.
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  9. Korrespondenzausgabe der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.Karl Leonhard Reinhold, Reinhard Lauth, Kurt Hiller, Wolfgang H. Schrader & Österreichische Akademie der Wissenschaften - 1983
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  10. Le principe de conscience. Nouvelle présentation des Moments principaux de la philosophie élémentaire.Karl Leonhard Reinhold, Jean-françois Goubet & Myriam Bienenstock - 2000 - Revue Philosophique de la France Et de l'Etranger 190 (2):240-241.
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  11.  1
    Ueber das Fundament des philosophischen Wissens: nebst einigen Erläuterungen über die Theorie des Vorstellungsvermögens.Karl Leonhard Reinhold - 2011 - Basel: Schwabe. Edited by Martin Bondeli & Silvan Imhof.
    Einleitung : Zur Entstehung der Schrift ; Zum Kontext der Schrift ; Zur Wirkung der Schrift ; Die zentralen Themen der Schrift -- Hinweise zur Edition -- Siglen und Kurztitel -- Bibliographische Angaben -- Karl Leonhard Reinhold : Ueber das Fundament des philosophischen Wissens nebst einigen Erläuterungen über die Theorie des Vorstellungsvermögens. Vorrede -- Uever das Fundament des philosophischen Wissens -- Die in 26sten Stück der A.L.Z. von 1791 enthaltene Beurtheilung der Reinholdschen Elementarphilosophie -- Des Herrn Hofrath und Professor Schwab (...)
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  12. Vorlesungsnachschriften: Logik und Metaphysik ; Darstellung der "Kritik der reinen Vernunft".Karl Leonhard Reinhold - 2015 - Basel: Schwabe Verlag. Edited by Faustino Fabbianelli, Erich Fuchs & Karl Leonhard Reinhold.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  13. Verhandlungen über die Grundbegriffe und Grundsätze der Moralität aus dem Gesichtspunkte des gemeinen und gesunden Verstandes.Karl Leonhard Reinhold - 2020 - Basel: Schwabe Verlag. Edited by Sabine Röhr & Silvan Imhof.
    Wie vielleicht kein anderes seiner Werke reprasentieren Reinholds Verhandlungen sein lebenslanges Bemuhen, die Aufklarung in Kooperation und Auseinandersetzung mit anderen Selbstdenkern voranzutreiben. Sie umfassen drei Beitrage. Der zweite, der Entwurf zu einem Einverstandnisse unter Wohlgesinnten, resultiert aus Diskussionen, die Reinhold mit freimaurerischen Freunden fuhrte. Hier geht es im Kern um die Frage, wie sich dem aufgeklarten Denken kantischer Pragung die notige soziale Wirkung und organisatorische Kraft verschaffen liesse. Dieser Entwurf wurde weithin an Freunde und Bekannte verschickt, mit der Bitte, dem (...)
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  14. Aenesidemus, Oder Über Die Fundamente der von Dem Herrn Professor Reinhold Gelieferten Elementar-Philosophie, Besorgt von A.Liebert.Gottlob Ernst Schulze, Arthur Liebert & Karl Leonhard Reinhold - 1911
    No categories
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  15.  2
    Über das Fundament des philosophischen Wissens ; Über die Möglichkeit der Philosophie als strenge Wissenschaft.Karl Leonhard Reinhold - 1791 - Hamburg: Meiner. Edited by Wolfgang H. Schrader & Karl Leonhard Reinhold.
    Mit der Abhandlung "Über das Fundament philosophischen Wissens" (1791) macht der Band eine Schrift Reinholds wieder zugänglich, von der Fichte in einem Brief an deren Verfasser erklärte, er habe sie "mehrere Male gelesen und sie immer für das Meisterstück unter Ihren Meisterstücken gehalten". Reinhold unternimmt darin den Versuch, durch die Explikation eines ersten, nicht nur wahren, sondern zugleich auch evidenten Prinzips die Philosophie als "strenge Wissenschaft", als ein ganzes und unteilbares System, zu begründen. Diese "Elementarphilosophie" bildet die Voraussetzung dafür, daß (...)
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark   3 citations  
  16.  5
    Beytrage Zur Leichtern Uebersicht Des Zustandes Der Philosophie Beym Anfange Des 19. Jahrhunderts.Karl Leonhard Reinhold - 2020 - Basel: Schwabe Verlag. Edited by Martin Bondeli, Silvan Imhof, Federico Ferraguto & Pierluigi Valenza.
    In den sechs hier edierten Heften eines philosophischen Journals, das K. L. Reinhold 1801 bis 1803 herausgegeben hat, dokumentiert sich Reinholds Denkperiode des logischen Realismus. Mehr als drei Viertel der vierzig Aufsatze stammen von Reinhold selbst. Seine Beitrage betreffen zum einen die Ausarbeitung des Systems des logischen oder rationalen Realismus, zum anderen philosophiehistorische Rekonstruktionen und Polemiken gegen Fichte, Schelling, Bouterwek und Hegel. Drei Aufsatze sind von Reinholds Mitstreiter Christoph Gottfried Bardili signiert. Das zweite und dritte Heft enthalten einen Aufsatz Johann (...)
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark