Order:
  1.  22
    Rhythmus und Moderne

    Einleitung.
    Hendrik Blumentrath, Michael Neumann, Claudia Röser & Anja Schwarz - 2013 - Zeitschrift für Kulturphilosophie 2013 (1):7-13.
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  2.  18
    Im Maschinenraum der Zivilisation

    Rhythmen in Joseph Conrads Heart of Darkness.
    Anja Schwarz - 2013 - Zeitschrift für Kulturphilosophie 2013 (1):53-65.
    Rhythmus figuriert in Joseph Conrads Heart of Darkness als wirkmächtige Sinneserfahrung, die Körper affiziert und auf diese Weise Gemeinsamkeiten zwischen Menschen und Maschinen oder aber Europäern und »Barbaren« herstellt. Er wird somit zu einem zentralen Ort der Aushandlung von Ängsten vor der Ansteckung durch das Fremde, wie sie für die britische Literatur zur Zeit der Jahrhundertwende typisch waren.
    No categories
    Direct download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark