Ethik in der Medizin 16 (4):323-333 (2004)

Abstract
Gegenwärtig gibt es eine intensive internationale Diskussion zum Stellenwert der Sedierungsbehandlung am Lebensende. Auch in Deutschland sind der grundsätzliche Status und die medizinethische Bewertung palliativer bzw. terminaler Sedierung noch nicht ausreichend geklärt. Der vorliegende Beitrag stellt anhand der Analyse sechs möglicher klinischer Szenarien differenzierte Beispiele für die Situation von Patienten vor einer Sedierungsbehandlung dar. Dazu wird ein Vergleich mit Standardsituationen der Sterbehilfe vorgenommen. Für die moralische Bewertung werden Aktionen und Intentionen der Sedierungsformen unter besonderer Berücksichtigung von Aufklärung und Autonomie diskutiert. Aus Perspektive einer klinisch orientierten Ethik sind eine differenzierte Entscheidungsanalyse, die Form informierter Zustimmung sowie der Ablauf der Sedierungs- und Ernährungsbehandlung von Bedeutung. Eine kritische Debatte zur moralischen Legitimität der Sedierung am Lebensende ist notwendig für die medizinethische Kultur ärztlicher Praxis
Keywords Klinische Ethik  Palliativmedizin  Terminale Sedierung  Autonomie  Sterbehilfe  Klinische Entscheidungsfindung  Patientenorientierte Bioethik  Clinical ethics  Palliative care  Terminal sedation  Autonomy  Euthanasia  Clinical decision-making  Patient-oriented bioethics
Categories (categorize this paper)
DOI 10.1007/s00481-004-0329-7
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Translate to english
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 69,979
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

Medical Ethics and Double Effect: The Case of Terminal Sedation.Joseph Boyle - 2004 - Theoretical Medicine and Bioethics 25 (1):51-60.
The Double Life of Double Effect.Allison McIntyre - 2004 - Theoretical Medicine and Bioethics 25 (1):61-74.

View all 6 references / Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Terminale Sedierung aus juristischer Sicht.Dr Sonja Rothärmel - 2004 - Ethik in der Medizin 16 (4):349-357.
„Terminale Sedierung“.Prof Dr H. Christof Müller-Busch - 2004 - Ethik in der Medizin 16 (4):369-377.

Analytics

Added to PP index
2013-11-24

Total views
29 ( #394,119 of 2,504,875 )

Recent downloads (6 months)
1 ( #417,030 of 2,504,875 )

How can I increase my downloads?

Downloads

My notes