Zur Überwindung des Szientismus und Modellplatonismus in der Ökonomie

Zeitschrift Für Allgemeine Wissenschaftstheorie 8 (1):132-143 (1977)
  Copy   BIBTEX

Abstract

Meine Bemerkungen zum normativen Fundament der Ökonomie sollen daran erinnern, daß der klassische Rationalitäts- und Effizienzanspruch der "moral science" Ökonomie nur von einer gerechtfertigten Bedürfnisbasis her sinnvoll verstanden und entwickelt werden kann. Daher sind alle Grundunterscheidungen, welche in ökonomische Beurteilungskriterien eingehen, abhängig von einem vernünftigen Begreifen dessen, was ich mit der philosophischen Tradition das gute Leben nennen möchte. Das vernünftig begriffene gute Leben hinwiederum läßt sich nicht zum Gegenstand einer empirisch-quantitativen Empirie, z. B. von Nachfragedaten, machen. Es kann nur einer vernünftigen Gemeinsamkeit unseres Handelns entspringen, die insbesondere das Redehandeln umschließt, auf das sie in Plan, Vereinbarung und praktischem Urteil angewiesen ist

Links

PhilArchive



    Upload a copy of this work     Papers currently archived: 91,139

External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server

Through your library

Similar books and articles

Ein neues Fundament der Ökonomie?: Bemerkungen zu: Friedrich Kambartel, Bemerkungen zum normativen Fundament der Ökonomie.Gebhard Kirchgässner - 1977 - Journal for General Philosophy of Science / Zeitschrift für Allgemeine Wissenschaftstheorie 8 (1):118-131.
§ 3. Ökonomie des Glücksspiels.Sabine Miriam Grüsser-Sinopoli & Ihno Gebhardt - 2008 - In Sabine Miriam Grüsser-Sinopoli & Ihno Gebhardt (eds.), Glücksspiel in Deutschland: Ökonomie, Recht, Sucht. De Gruyter Recht.
Die Feyerabendglocke des Szientismus.H. Lenk - 1982 - Conceptus: Zeitschrift Fur Philosophie 16 (37):3-11.
Die Kritik Wittgensteins an dem Szientismus des Wiener Kreises.[author unknown] - 2002 - Philosophisches Jahrbuch 109 (2):343.
Der positivistische Szientismus und seine philosophischen Ausgangspunkte.Jan Bodnár - 1978 - Deutsche Zeitschrift für Philosophie 26 (12):1535.

Analytics

Added to PP
2009-01-28

Downloads
37 (#399,294)

6 months
7 (#285,926)

Historical graph of downloads
How can I increase my downloads?

Citations of this work

No citations found.

Add more citations

References found in this work

No references found.

Add more references