Transhumanismus: Über Die Grenzen Technischer Selbstverbesserung

De Gruyter (2020)
  Copy   BIBTEX

Abstract

Der Transhumanismus versteht sich als kulturelle Bewegung und als interdisziplinärer Forschungsansatz mit dem Ziel der umfassenden Verbesserung des Menschen, d.h. seiner kognitiven, emotionalen und moralischen Fähigkeiten, mit technischen Mitteln. Der Transhumanismus stellt lebensweltlich grundlegende Grenzziehungen in Frage, z.B. der Grenze zwischen Natur und Technik, Mensch und Tier, Mensch und Maschine, Personen und Sachen, Wachsen und Eingreifen, Therapie und enhancement. Primäres Ziel dieses Bandes ist eine Kritik des Transhumanismus. Die Beiträge diskutieren seine impliziten Metaphysik, Anthropologie und Ethik: Ist das vom Transhumanismus anvisierte Ziel metaphysisch möglich und auch technisch realisierbar? Ist die von ihm geforderte umfassende Technisierung der menschlichen Natur moralisch legitim und sozialethisch vertretbar? Ist die Selbstverbesserung des Menschen durch Überwindung seiner conditio humana überhaupt rational wünschenswert? Von der kritischen Durchleuchtung transhumanistischer Positionen soll eine aufklärerische Wirkung auf eine technikbegeisterte intellektuelle Öffentlichkeit ausgehen.

Links

PhilArchive



    Upload a copy of this work     Papers currently archived: 74,649

External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server

Through your library

Similar books and articles

Grenzen des Wissens : Das Objektive Und Das Subjektive.Jens Kulenkampff - 2005 - In Jens Kulenkampff & Gunther Wanke (eds.), Über Die Grenzen von Wissenschaft Und Forschung: Fünf Vorträge. Verlag Universitätsbund Erlangen-Nürnberg E.V..
Einleitung.[author unknown] - 2019 - In Bärbel Frischmann & Christian Holtorf (eds.), Über den Horizont: Standorte, Grenzen Und Perspektiven. De Gruyter. pp. 1-6.
Inhalt.[author unknown] - 2019 - In Bärbel Frischmann & Christian Holtorf (eds.), Über den Horizont: Standorte, Grenzen Und Perspektiven. De Gruyter.

Analytics

Added to PP
2020-10-10

Downloads
11 (#838,212)

6 months
3 (#211,550)

Historical graph of downloads
How can I increase my downloads?

Author's Profile

Heinrich Watzka
Arrupe Jesuit University

Citations of this work

No citations found.

Add more citations

References found in this work

No references found.

Add more references