Ethik in der Medizin 18 (3):223-237 (2006)

Abstract
ZusammenfassungDie ethischen Aspekte der Verwendung von Placebos in klinischen Versuchsreihen wurden im letzten Jahrzehnt ausführlich und kontrovers diskutiert. Es fehlt dennoch eine gründliche vergleichende Analyse der verschiedenen internationalen Richtlinien, ihrer Terminologien und ihrer auf Placebo bezogenen Prinzipien. Das zentrale Problem ist die Rechtfertigung von Placebo bei einer nachgewiesen wirksamen Therapie. Alle aktuellen Versionen der untersuchten Richtlinien schlagen solche Rechtfertigungen vor, unterscheiden sich hierbei jedoch beträchtlich. Zunächst werden wir ein formales allgemeines Prinzip herausarbeiten. Dann werden wir drei verschiedene Kategorien von Kriterien darstellen: das Schadensrisiko oder die Belastung, zwingende wissenschaftliche Gründe und die Erhältlichkeit einer nachgewiesen wirksamen Therapie. Die Analyse zeigt bedeutende normative Abweichungen und Widersprüche innerhalb und zwischen den einzelnen Richtlinien. Besonders frappierend ist es, dassmancheRichtlinien es erlauben, Versuchsteilnehmer dem Risiko eines schweren Schadens auszusetzen, während andere gerade dies untersagen. Abschließend versuchen wir zu zeigen, wie sich die normativen Unterschiede bei der Entscheidungsfindung von Forschern und Ethikkommissionen auswirken können.
Keywords No keywords specified (fix it)
Categories (categorize this paper)
ISBN(s)
DOI 10.1007/s00481-006-0439-5
Options
Edit this record
Mark as duplicate
Export citation
Find it on Scholar
Request removal from index
Revision history

Download options

PhilArchive copy


Upload a copy of this paper     Check publisher's policy     Papers currently archived: 71,259
External links

Setup an account with your affiliations in order to access resources via your University's proxy server
Configure custom proxy (use this if your affiliation does not provide a proxy)
Through your library

References found in this work BETA

After Helsinki: Unresolved Issues in International Research.Ruth Macklin - 2001 - Kennedy Institute of Ethics Journal 11 (1):17-36.

View all 6 references / Add more references

Citations of this work BETA

No citations found.

Add more citations

Similar books and articles

Why Most Sugar Pills Are Not Placebos.Bennett Holman - 2015 - Philosophy of Science 82 (5):1330-1343.
The Protection of Patients' Rights in Clinical Trials.Marek Czarkowski - 2006 - Science and Engineering Ethics 12 (1):131-138.
The Research Misconception.Maurie Markman - 2004 - International Journal of Applied Philosophy 18 (2):241-252.
Ethicovigilance in Clinical Trials.David Shaw & Alex Mcmahon - 2013 - Bioethics 27 (9):508-513.
A Duty to Deceive: Placebos in Clinical Practice.Bennett Foddy - 2009 - American Journal of Bioethics 9 (12):4-12.

Analytics

Added to PP index
2014-03-05

Total views
7 ( #1,071,534 of 2,518,692 )

Recent downloads (6 months)
1 ( #408,186 of 2,518,692 )

How can I increase my downloads?

Downloads

My notes