Switch to: References

Add citations

You must login to add citations.
  1. 'It Doesn’T Matter Because One Day It Will End'.Preston Greene - 2021 - Ethical Theory and Moral Practice 24 (1):165-182.
    The inference that things do not matter because they will end is a source of despair for reflective people that features in literature, popular culture, and philosophy. Are there sound arguments in support of the inference? I first review three arguments that have been put forward in the existing philosophical literature and consider the objections that can be made against them. While the objections appear persuasive, these arguments do not exhaust the plausible justifications for the inference. Drawing on examples from (...)
    Direct download (2 more)  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  • Die Eigenständigkeit des sinnvollen Lebens innerhalb des guten Lebens.Sebastian Muders - 2018 - Zeitschrift Für Praktische Philosophie 5 (2):79-118.
    Der Beitrag untersucht zwei Vorschläge von Susan Wolf und Thaddeus Metz zur Eigenständigkeit des sinnvollen Lebens gegenüber dem Leben in Wohlergehen sowie dem moralischen Leben und entwickelt diese weiter. Während beide Vorschläge sich auf einen Ansatzpunkt zur Entwicklung ihrer Abgrenzungskriterien beschränken – Arten von Gütern oder Arten motivierender Gründe –, basiert die hier verfochtene Eigenständigkeitsthese auf der Idee, dass eine Kombination beider erforderlich ist, um eine zufriedenstellende Unterscheidung des sinnvollen Lebens vom Leben in Wohlergehen und dem moralisch geführten Leben zu (...)
    No categories
    Direct download (2 more)  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   2 citations